Stille und Dankbarkeit

Stille und Dankbarkeit

Ich bin innerlich ganz still. Die Welt um mich herum scheint sich aufzulösen. Ich lausche tief in mich hinein, suche die Verbindung zu mir selbst, finde sie durch lange Atemzüge…ein und aus, ein und aus, ein und aus.

Alles fließt. Alles ist miteinander verbunden.→ weiterlesen

Gastbeitrag: Biografie-Yoga – Bewusstsein für die eigene Biografie

Biografie-Yoga-Bewusstseinsarbeit

Yoga ist nicht nur das Üben von Asanas oder Mediation. Yoga ist vor allem auch Bewusstseinsarbeit, die Beschäftigung damit, wer wir sind und was unsere Aufgabe im Leben ist.

Katrin Bache hat in diesem Zusammenhang für sich überlegt, was Yoga mit unserer eigenen Biografie zu tun hat. Was sie damit verbindet und was Biografie-Yoga für sie bedeutet, schreibt sie in diesem Gastartikel.→ weiterlesen

Verwurzelt sein

Verwurzelt sein - Baum Vrkasana

Es gab viele Momente  in meinem Leben, in denen ich das Gefühl hatte, nirgends hinzugehören, nicht verwurzelt zu sein. Jedoch habe ich mir bis heute nur wenig Gedanken darüber gemacht, was es denn eigentlich für mich bedeutet, Wurzeln zu haben oder an einen festen Platz zu gehören.

„Warst du wirklich nicht verwurzelt – oder wolltest du es gar nicht sein?“→ weiterlesen

Was ist überhaupt Alltag?

Alltag-Freude-geniessen

Hast du dir auch schon einmal diese Frage gestellt? Und wenn ja, was war oder ist deine Antwort darauf? Was bedeutet Alltag für dich?

Ist für dich Alltag eine Last als eine Freude? Sehnst du dich manchmal schon am Dienstagmittag nach dem nächsten Wochenende oder nach deinem nächsten Urlaub? Wartest du tagtäglich darauf, dass morgen oder übermorgen ist, damit du etwas Schöneres erlebst, als es dein Alltag gerade bietet?→ weiterlesen